Top duftende Pflanzen für den Garten

17 am besten riechende Pflanzen für den Außenbereich – Eine Anleitung, wie Sie Ihren Garten mit einer Liste duftender Pflanzen gut riechen lassen.

Die meisten Menschen konzentrieren sich auf die Farben und das Design ihres Gartens, vernachlässigen jedoch den magischsten Teil, den Duft.

Stellen Sie sich vor, Sie werden jeden Morgen von den süßen Aromen Ihres Gartens begrüßt! Definitiv der beste Start in den Tag.

Und Sie können erwarten, dass sich das Aroma der stark duftenden Pflanzen in Ihrem Garten als natürlicher Lufterfrischer in Ihr Zuhause einschleicht.

Um es besser zu machen, sind die meisten dieser duftenden Pflanzen für Schnittblumen geeignet, daher können Sie sie ins Haus bringen.

Nach dieser Untersuchung, Duft kann deine Stimmung verbessern und Stress abbauen.

Der Anbau dieser duftenden Pflanzen in Ihrem Garten ist ziemlich einfach.

17 duftende Pflanzen für den Hinterhofgarten

1. Geißblatt

Geißblatt ist eine Strauch- oder Rankenpflanze, die für ihre lebendigen und süß riechenden Blüten bekannt ist.

Wenn Sie die Idee lieben, regelmäßig Schmetterlinge und Kolibris in Ihrem Garten zu haben, dann ist Geißblatt die Pflanze für Sie.

Aufgrund der Vielfalt der verfügbaren Geißblatt blühen sie in verschiedenen Farben wie Weiß, Gelb, Orange oder Rot.

Wir können diese duftende Pflanze ab Frühjahr oder Herbst in einem Behälter oder Spalier (für Rebenformen) anbauen.

Beim Pflanzen von Geißblatt in Ihrem Garten; Vermeiden Sie invasive Arten wie japanisches Geißblatt und wählen Sie eine aus, die in Ihrer Gegend heimisch oder weniger aggressiv ist, wie zum Beispiel gelbes Geißblatt.

Wenn Sie sich für eine nicht einheimische Pflanze entscheiden, pflanzen Sie sie in einen Behälter, damit sie einfacher zu handhaben ist.

Sie können Geißblattpflanze kaufen bei Hier.

2. Gardenie

Diese duftende Pflanze hat atemberaubende dunkelgrüne, glänzende Blätter und duftende weiße oder blassgelbe Blüten, die von Mitte Frühling bis Sommer blühen.

Stellen Sie Gardenien in der Nähe Ihrer Terrasse auf, wo Sie sitzen und das starke süße Aroma genießen können.

Diese Pflanze ist kälteempfindlich. Damit sie gedeiht, stellen Sie sicher, dass sie in gut durchlässigen sauren Böden an einem Ort gepflanzt wird, an dem sie helles indirektes Licht bis Halbschatten bekommen kann.

Gardenia kann in Containern angebaut und bei strengem Winter ins Haus gebracht werden.

Sie können diese duftende Pflanze kaufen Hier.

3. Blauregen

Diese Kletterpflanze sieht magisch aus, wenn sie an einem Spalier wächst. Sie werden Glyzinien wegen ihrer duftenden hängenden Blütentrauben schätzen, die sie produziert.

Wisteria blüht in den Farben Lila, Rosa, Weiß, Lavendel und Blau, was sie zu einer sehr attraktiven Pflanze macht.

Da Glyzinie auf lange Sicht schwer wird, ist es wichtig, sie auf einem stabilen Spalier zu züchten.

4. Pfingstrose

Pfingstrosen werden hauptsächlich wegen ihrer großen duftenden Blüten angebaut. Diese duftende Pflanze wird aufgrund ihrer wunderschönen Farben definitiv in Ihrem Garten auffallen.

Diese langlebige Pflanze blüht im Frühsommer, ist sehr pflegeleicht und eignet sich hervorragend für Schnittblumen.

5. Süßes Alyssum

Das beste Wort, um diese Pflanze zu beschreiben, ist süß duftend. Süßes Alyssum füllt Ihre Außenluft mit dem Duft von Honig und trägt gleichzeitig zum Erscheinungsbild Ihres Hinterhofgartens bei.

Diese Pflanze blüht in rosa, rosarot, violett, gelb und lila

Um das Ganze abzurunden, ist diese Pflanze eine der am einfachsten zu pflegenden Einjährigen und kann in Containern gepflanzt werden.

Sie können süßes Alyssum kaufen Hier.

6. Hyazinthe

Hyazinthen sind Blumenzwiebeln, die für ihren berauschenden Duft bekannt sind. Dies ist die perfekte Pflanze für Ihren Frühlingsgarten, die in verschiedenen Farben wie leuchtendem Rosa und zartem Blau blüht.

Hyazinthen sind sehr vielseitig; Sie können Hyazinthen in einen Behälter pflanzen, auf Ihre Terrasse stellen oder ins Haus tragen, um den Duft zu genießen.

7. Maiglöckchen

Diese mehrjährige Pflanze ist pflegeleicht und an verschiedene Wachstumsbedingungen anpassbar.

Sie können Maiglöckchen an seinen süß duftenden glockenförmigen Blüten mit hellgrünen Blättern erkennen.

Diese Pflanze wächst auch gut in Containern.

8. Seidelbast

Daphne ist ein duftender Strauch, der aromatisch und wunderschön ist.

Es gibt verschiedene Arten von Seidelbast, daher ist es wichtig, die wohlriechende zu bekommen. Daphne blüht weiße oder hellrosa Röhrenblüten.

Beispiele für duftende Daphne sind Daphne odora und ewiger Duft.

So wunderschön diese Pflanze auch ist, sie ist giftig für Haustiere und Kinder.

9. Clematis

Clematis gehört zur Familie der Hahnenfußgewächse mit über 250 Arten.

Diese kräftig duftende Weinpflanze sieht attraktiv aus, wenn sie an einem Spalier und in Behältern angebaut wird.

Aufgrund der vielen zur Auswahl stehenden Arten können sie sich in Blütezeit, Blütenform, Farbe bis hin zur Höhe der Pflanze unterscheiden.

Außerdem lockt Clematis Kolibri und Schmetterlinge in Ihren Garten.

Clematis kann man bei kaufen Hier.

10. Rosen

Rosen sind bekannt für ihre Blüten und Düfte. Die Pflanze blüht in verschiedenen Größen, Farben und sogar Düften.

Mit über 3.000 Rosenarten finden Sie eine für jede Gartensituation wie Rabatte, Kübel, Hecke, Kletterpflanze.

Rosen sind vorteilhaft für Schnittblumen.

11. Magnolie

Magnolie ist ein attraktiver immergrüner Baum oder Strauch mit großen duftenden schalenförmigen Blüten und glänzenden dunklen Blättern. Diese Blumen kommen in den Farben Weiß, Rosa oder Lila.

Sie können diesen duftenden Baum kaufen bei Hier.

12. Sternjasmin

Diese schnell wachsende Pflanze hat sehr duftende weiße Blüten, die im Sommer blühen und sich ideal für jeden Garten eignen

Wo kann man Sternjasmin anbauen? Sternjasmin perfekt für den Anbau an Zäunen und Spalieren.

Sie können Sternjasmin kaufen bei Hier.

13. Süße Olive

Diese herrliche aromatische Pflanze lässt sich leicht durch Stecklinge vermehren. Sie benötigen nur minimale Pflege, um zu gedeihen und sind nahezu schädlingsfrei.

Darüber hinaus sind die Blüten der süßen Olive essbar.

Du kannst süße Oliven bekommen Hier.

14. Lavendel

Ein Favorit von mir, die Blätter und Blüten sind sehr duftend.

Lavendel trägt nicht nur zum süßen Aroma in Ihrem Garten bei, sondern ist auch perfekt für Schnittblumen und wird als Küchenkraut verwendet.

Lavendel eignet sich hervorragend, um Wildtiere wie Schmetterlinge und Bienen in Ihren Garten zu locken.

Sie können Lavendel auch in Kübel pflanzen.

Lavendelsamen kaufen Hier.

15. Schein-Orange

Ein nach Zitrus duftender Strauch mit weißen Blüten, der vom späten Frühjahr bis zum Frühsommer blüht. Mock Orange eignet sich hervorragend für Einfassungen und Beete, Hecken und Bildschirme.

Pflanzen Sie falsche Orangen dort, wo ihr Duft geschätzt wird.

Mock Orange ist perfekt für Schnittblumen und pflegeleicht.

16. Freesie

Freesien sind duftende Zwiebelpflanzen mit duftenden trichterförmigen Blüten.

Die beste Zeit zum Pflanzen von Freesien ist der Herbst.

Freesien machen auch wunderbare Schnittblumen.

17. Plumeria

Plumeria ist ein tropischer Baum oder Strauch, der für seine Blumen bekannt ist, die zur Herstellung von Leis (allgemein bekannt als Blumengirlande) verwendet werden.

Seine duftenden Blüten mit gelber Mitte sind nachts am wohlriechendsten.

Abschließende Gedanken zu den am besten duftenden Pflanzen für draußen

Das sind also die besten duftenden Pflanzen für Ihren Garten. Es ist klar, dass diese im Freien duftenden Pflanzen Wunder für Ihren Garten bewirken können. Viele dieser Pflanzen sind bunt, was Ihren Garten schön aussehen lässt. Die Pflanzenvielfalt mit ihrem einzigartigen Duft wird sich vermischen und Ihnen etwas Göttliches schenken.

Verwandte Gartenartikel:

6 einfache Fehler im Hochbeet, die Gärtner machen

13 Gemüse und Kräuter zum gemeinsamen Wachsen – Anleitung zum Bepflanzen von Pflanzen

10 Gemüse zum sofortigen Wachsen aus Resten

Duftende Pflanzen für den Garten

About admin

Check Also

Alles, was Sie wissen müssen

Abendschuhe gehören zu den komplexeren und komplizierteren Teilen der Herrengarderobe. Von der Form über die …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.