So aktualisieren Sie Ihr Badezimmer für den Winter ~ Matchness.com

Wir können es schon spüren: die Kälte in der Luft, wenn wir uns aus dem Bett schleppen oder abends nach der zusätzlichen Decke greifen. Sie können das Gemurmel von „Ist der Sommer dann vorbei?“ hören. oder „Soll ich die Heizung aufdrehen?“ durchdringt die Luft, während wir uns mit der Tatsache auseinandersetzen, dass eine neue Saison vor uns liegt.

Viele von uns werden zustimmen, dass der Weg vom Auftauchen unter der Bettdecke bis zum Stehen im Badezimmer schmerzhaft ist; und die kalten, unfreundlichen Fliesen oder Handtücher hindern uns nicht daran, gleich wieder ins Bett zu gehen.

Die Aktualisierung Ihres Badezimmers für den Winter kann Ihre Morgenroutine verbessern oder unterbrechen, und dieses Stück ist hier, um Ihnen zu zeigen, wie Sie den Morgen im Badezimmer lieben können. Wahrscheinlich.

Investieren Sie in einige Teppiche

Eine der schnellsten Möglichkeiten, das zitternde Gefühl zu vermeiden, dass Ihr Fuß auf die Badezimmerfliesen trifft, besteht darin, die Fliesen einfach abzudecken. Einfach. In weiche Teppiche investieren hält nicht nur die Wärme im Haus, sondern lässt Ihr Badezimmer auch ein wenig wohnlicher, stilvoller und einladender aussehen, anstatt die kalte Nemesis, die es im Winter wirklich ist.

Lassen Sie eine Heizung installieren

Für diejenigen, die gegen jede Art von unangenehmer Kälte tot sind, ist die Aktualisierung der Heizungsanlage Ihres Badezimmers der einzige Weg zu purem beheiztem Luxus. Ob Sie sich für einige entscheiden kleine Badheizkörper, oder Fußbodenheizung, garantiert Ihnen eine ganz eigene warme Oase, die das Verlassen des Badezimmers vielleicht ein wenig erschwert.

Wechseln Sie Ihren Duschkopf

Nichts ist so enttäuschend, wie wenn man zum Aufwärmen unter die Dusche hüpfen möchte, nur um mit einem winzigen, tropfenden Duschkopf konfrontiert zu werden, der deutlicher macht, dass die Kälte einsetzt.

Für ein echtes Wärmeerlebnis können Sie Ihren Duschkopf zu einem Wasserfall aufrüsten. Sie können jetzt jede Menge in die Hände bekommen verschiedene stylische Duschköpfe, also sollte es eine geben, die genau das ist, wonach Sie suchen.

Betrachten Sie eine Raumheizung

Zerquetschen Sie alle Warnhinweise, die Ihnen sagen, dass Sie keine Elektrik im Badezimmer installieren sollen, und besorgen Sie sich eine kleine Raumheizung. Dies kann eine schnelle Lösung für diejenigen sein, die nicht das Geld haben, um das Badezimmer zu renovieren, und auch für diejenigen, die sofortige Wärme wünschen. Wenn Sie es 10 Minuten bevor Sie hineingehen müssen, ins Badezimmer stellen, sollte es viel Zeit geben, den Raum aufzuwärmen, und daher fühlt es sich beim Betreten weniger so an, als würden Sie in den Kühlschrank gehen.

Achten Sie nur darauf, dass Sie Ihre Raumheizung von losen Stoffen und Wasser fernhalten, da eine Heizung zwar Ihre morgendlichen Zitterprobleme löst, aber möglicherweise andere verursachen kann.

Fügen Sie einige Kerzen hinzu

Was ist ein Badezimmer ohne Kerzen im Winter? Obwohl sie möglicherweise nicht viel Wärme erzeugen, können sie die Illusion von Wärme erzeugen, die bringen unser Gehirn tatsächlich dazu, zu denken, wir seien wärmer als wir sind! Wenn man bedenkt, wie billig Kerzen sind, ist diese auf jeden Fall einen Versuch wert.

About admin

Check Also

Schauen Sie sich die $18,6 LA Mansion von F1-Fahrer Daniel Ricciardo an

Daniel Ricciardo ist einer der sympathischsten Typen in der egozentrischen Welt der F1. Der liebenswerte …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.