One-Night-Stand-Etikette: Die Do’s and Don’ts

Ob Sie es glauben oder nicht, es gibt tatsächlich einen richtigen und einen falschen Weg, einen One-Night-Stand zu haben. Nicht jeder ist an einem Punkt in seinem Leben, an dem eine Beziehung zu ihm passt, und Sie sollten sich deswegen nicht schlecht fühlen. Wenn Sie nach einer lustigen Nacht suchen, lassen Sie sich von niemandem ein schlechtes Gewissen machen. Männer werden ständig dafür gehämmert, dass sie einen One-Night-Stand wollen, während es in Wirklichkeit Frauen gibt, die genauso gut drauf sind.

Aber es gibt bestimmte unausgesprochene Regeln, wenn es um einen One-Night-Stand geht, die Sie kennen und befolgen sollten, bevor Sie sich schmutzig machen, damit Sie die Nacht gemeinsam genießen und sich gut und sexuell zufrieden fühlen können. Und Dr. Gilda Carle, Beziehungsexperte und Autor von Ich bin es wert, geliebt zu werden! Hier ist der Grund, erklärt uns genau, wie man mit ihren Do’s und Don’ts eines One-Night-Stands umgeht.

DOS

Do's One-Night-Stand-Etikette

1. „Springen Sie in den Sack, wenn Sie im Moment sexuell angeklagt sind und von dieser Liaison nichts mehr erwarten. Immer“, sagt Dr. Carle. Viele Leute springen ins Bett und denken, es würde zu etwas mehr führen, jetzt haben Sie zum intimsten Teil gesprungen, aber das ist nicht die richtige Einstellung. Sex zu haben garantiert keine Art von Beziehung, da die Intimität, die man spüren kann, sehr begrenzt ist, wenn man sich nur in dieser Nacht trifft.

Gelegentlich haben Menschen aus einem One-Night-Stand tiefe, bedeutungsvolle Beziehungen entwickelt, aber sie gingen nicht ins Schlafzimmer und dachten, dass dies passieren würde. Keiner von euch sollte in einen One-Night-Stand gehen, um etwas anderes als gleiches Vergnügen zu bekommen. Dr. Carle empfiehlt, den Titel „One Night Stand“ wörtlich zu nehmen und den Abschied Ihres Geliebten als das Evangelium zu akzeptieren, wenn Sie sich trennen. Keine Tränen, kein Bedauern. Schließen Sie einfach das Kapitel und fahren Sie fort.

2. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um sich nach einer Trennung besser zu fühlen, rät Dr. Carle. Sex mit einem Fremden kann genau das sein, was Sie brauchen, um Ihr Selbstvertrauen zurückzugewinnen. Nach einer Trennung ist einer der häufigsten Gedanken, die Menschen haben: „Werde ich jemals wieder begehrt?“ – traurig aber wahr.

Einer von Dr. Carles Klienten hatte sich gerade von seiner zweijährigen Verlobten getrennt. Und „wie bei den meisten Menschen nach einer Trennung war sein Selbstvertrauen wackelig, als er sich fragte, ob er jemals wieder lieben würde. Seine Freunde drängten ihn, auszusteigen, aber sein Herz war nicht dabei. Aber eines Abends im Supermarkt begann er mit einer Frau zu sprechen, die ebenfalls gerade eine Trennung hinter sich hatte. Sie landeten unter seinen Laken, und jeder war erleichtert, dass sie begehrenswert waren. Dann war es vorbei“, genau so sollte ein One-Night-Stand sein.

Ihr solltet euch gegenseitig ein gutes Gefühl geben, emotional und sexuell. Nicht mit herzlichen Komplimenten, wie Sie sich gerade erst kennengelernt haben und Sie wahrscheinlich nicht viel über sie wissen, sondern indem Sie Dinge sagen, die ihnen das Gefühl geben, begehrt zu sein, wie z .“ Halte dich davon fern, sie schön zu nennen oder zu sagen: „Daran könnte ich mich gewöhnen“, auch wenn der Sex gut genug ist, um jede Nacht zu haben, da sie eher eine Bindung eingeht und glaubt, dass es mehr als nur ein One-Night-Stand ist.

3. Schalten Sie es mit einem One-Night-Stand um. Sie können neue Positionen und Techniken ausprobieren, die Sie schon immer ausprobieren wollten, ohne den Druck zu haben, jemanden zu beeindrucken, den Sie wirklich mögen. Ein One-Night-Stand kann Ihnen helfen, sich zu entspannen und Schlafzimmerfähigkeiten freizuschalten, von denen Sie nicht einmal wussten, dass Sie sie besitzen. Da sie keine Angst haben wird, deine Gefühle zu verletzen, da ein völlig Fremder dein Ego kaum eindrückt, wird sie ehrlich sein, ob sie mag, was du tust oder nicht. Sie ist nicht lange hier für eine gute Zeit, also wird sie dir helfen, deine Sexbewegungen zu verbessern, auch wenn es zu ihrem eigenen Vorteil ist, und dein Selbstvertrauen für die Zukunft stärken.

4. Versuchen Sie es, wenn diese Person ein oder zwei Eigenschaften hat, die Sie wirklich mögen. „Sind Sie einer von denen, die Listen mit den Eigenschaften erstellen, die Sie bei einem Partner suchen?“ fragt Dr. Carle. Wenn ja, ermutigt sie Sie, Ihre Liste für eine Nacht zu vergessen. Alles, was Sie für einen One-Night-Stand wirklich brauchen, sind ein paar Eigenschaften, die Ihnen helfen, eine gute Zeit zu haben, wie körperliche Anziehungskraft und Sinn für Humor. Das erste Mal mit jemandem Sex zu haben, kann unangenehme Momente haben, wenn du herausfindest, wie du synchron kommst, du könntest dir den Kopf stoßen oder sogar vom Bett fallen, und du solltest jemanden wählen, der mit dir über die Situation lacht und weitermacht . „Lassen Sie die eine oder andere Qualität, die Sie schätzen, und genießen Sie es“, sagt sie.

5. „Mach einen One-Night-Stand, wenn du schon lange keine Romanze mehr hattest. Dein Leben ist noch nicht vorbei und du hast immer noch einen Herzschlag! Lass es eine Nacht lang hämmern.“ Sie verdienen es, sich lebendig zu fühlen, und ein One-Night-Stand mit einem völlig Fremden wird Ihnen einen aufregenden Nervenkitzel geben, der Sie tagelang in einen Rausch versetzt.

„Die Ärztin Maria ließ sich nach 12 Jahren Ehe von ihrem Mann scheiden. Dann stand sie in einem Café hinter einem heißen Bauarbeiter. Als sich ihre Augen trafen, spürte sie ein pulsierendes Verlangen, und er auch. In dieser Nacht erlebte Maria eine Leidenschaft, die sie schon lange nicht mehr erlebt hatte. Danach war sie wieder bereit für ein Date.“ Es könnte Ihnen nur den Kick geben, den Sie brauchen, um wieder mit dem Dating zu beginnen.

6. Behandeln Sie sie mit Respekt. Nur weil sie bereit ist, mit dir nach Hause zu gehen, nachdem sie dich an diesem Abend getroffen hat, gibt dir das nicht grünes Licht, sie weniger zu behandeln als eine Frau mit einer Drei-Date-Regel. Sie ist immer noch ein Mensch und verdient es, wie einer behandelt zu werden. Öffne Türen, hilf ihr beim Ausziehen und bedanke dich für die schöne Zeit.

7. Lass sie wissen, dass eine Nacht voller Spaß alles ist, wonach du jetzt suchst. Du willst nicht, dass sie glaubt, dass es etwas ist, was es nicht ist, und sie dazu verleiten, mit dir zu schlafen. Um einen erfolgreichen One-Night-Stand zu haben, sollten Sie sich beide darüber im Klaren sein, dass es genau darum geht. Ansonsten heißt es einfach, du führst eine Frau an und sprichst nie wieder mit ihr.

Don’ts

Don'ts One-Night-Stand-Etikette

1. „Haben Sie keinen One-Night-Stand, wenn Sie an Sex nur in der Ehe glauben“, sagt Dr. Carle. Lassen Sie nicht zu, dass Ihr Penis Ihre Werte beeinflusst. Wenn Sie immer an Sex nach der Ehe geglaubt haben, bleiben Sie dabei.

„Paul war religiös und wollte seinen Glauben an Sex vor der Heirat beibehalten. Seine Freunde benahmen sich wie Straßenkatzen und schliefen ohne Fäden herum. Er konnte sich einfach nicht vorstellen, dasselbe zu tun. Eines Sonntags saß er in seiner Kirche neben einer schönen Frau, die er noch nie gesehen hatte. Sie tauschten Blicke aus, und er bat sie, danach zu Mittag zu essen. Beide hatten das gleiche Gefühl, ihrem Glauben treu zu bleiben. Heute sind sie verheiratet.“ Moral der Geschichte? Wenn Sie es in Ihrer Hose behalten, können Sie glücklich bis ans Ende Ihrer Tage sein.

2. Fallen Sie nicht auf die Zeilen Ihres sehr sexuell aufgeladenen Dates herein. „Du würdest ihr gerne glauben, wie großartig du bist, aber tu es nicht. Sie wissen, dass Ihre Ziele darin bestehen, eine ernsthafte Beziehung zu führen, nicht ein Sprung ins Heu“, sagt sie. Lass dich nicht von ihr zu einem One-Night-Stand überreden, wenn du etwas Ernstes suchst, nur weil sie dir im Moment ein gutes Gefühl gibt.

Warten Sie auf die richtige Frau, die Ihnen beim Sex, am Morgen danach und noch lange danach ein gutes Gefühl gibt. Wenn Sie dies nicht tun, werden Sie nicht mit diesem adretten Frühling in Ihrem Schritt aufwachen, den Sie immer in den Filmen sehen. „Halten Sie sich an Ihre Prinzipien, egal wie hungrig Sie darauf sind, sich geliebt zu fühlen“, rät Dr. Carle. Die Frau für dich ist immer noch da draußen, nicht zwischen den Laken nach einem ersten Date.

3. „Haben Sie keinen One-Night-Stand, wenn Sie ein absoluter Romantiker sind“, Sie werden zu viel Druck darauf ausüben, dass es zu einem der One-Night-Stands wird, um sich in eine Liebesgeschichte zu verwandeln, und meistens am Ende enttäuscht. „Romantiker mögen Happy-ever-afters, und selbst wenn die Romanze nicht praktikabel ist, überzeugen sie sich selbst, dass sie und sie allein in der Lage sein werden, diesen runden Stift in ihr quadratisches Loch zu stecken“, sagt sie. „Das Problem ist, dass niemand eine Beziehung zum Laufen bringen kann, es sei denn, beide Parteien sind gegenseitig bereit und verfügbar. Wenn du so romantisch bist, schau dir eine Rom-Com an und lasse dich theatralisch reparieren, anstatt zu versuchen, einen unausführbaren Anfall zu erzwingen.“

Wenn sie klar gemacht hat, dass sie aus irgendeinem Grund nur für einen One-Night-Stand bereit ist, dann glaube ihr. Wenn sie sagt, dass sie in der Vergangenheit verletzt wurde und nicht bereit ist, verwundbar zu sein und sich auf mehr als nur einen One-Night-Stand einzulassen, versuchen Sie nicht, der Held zu sein, der hereinstürzt und sie rettet. Alle deine Bemühungen sind vergeblich, denn wenn sie nicht gerettet werden will, kannst du ihr am Ende des Tages nicht helfen. Wenn du helfen willst, gib ihr die Nacht ihres Lebens.

4. Schleiche dich nicht aus der Hintertür, bevor sie wach ist. Wenn du am Ende über Nacht bleibst oder aus Versehen zusammen einschläfst, sei nicht der schlimmste Mann und renne weg, bevor du dich verabschiedest. Wir reden hier über grundlegende Manieren. Warte, bis sie aufwacht, oder wecke sie höflich, wenn du irgendwo sein musst, um ihr zu sagen, dass du gehst. Und auf keinen Fall tauschen Sie Nummern aus, wenn Sie vorhaben, es als One-Night-Stand zu halten.

5. Springen Sie nicht mit einem Fremden in den Sack, es sei denn, Sie sind hygienisch geschützt, entweder mit Kondomen oder Verhütungsmitteln. Die Geburtenkontrolle stellt jedoch immer noch ein Risiko dar, da Sie nicht wissen, ob sie die Wahrheit sagt oder in diesem Monat ein paar Tabletten verpasst hat. Außerdem schützt Sie die Geburtenkontrolle nicht vor STIs.

„Wenn Sie nicht abgesichert sind, können Ihre One-Night-Stands zu einem lebenslangen Spiel werden“, sagt Dr. Carle. „Seien Sie sich all der Promis bewusst, die beim Schlafen mit der falschen Person erwischt wurden und später mit Krankheit oder Kindergeld teuer bezahlen mussten. Das könnten Sie auch sein, wenn Sie nicht aufpassen.“ Sie erinnert uns daran, dass die wichtigste Regel für Sex mit jemandem sein muss, Ihre Sicherheit trotz aller Hitze zu schützen!

About admin

Check Also

Diese 20 Kürbis-Malideen sind gut für Ihre Halloween-Feier

Den Kürbis zu präsentieren ist ein Muss für die Halloween Dekoration. Es könnte variiert werden, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.