Netflix veröffentlicht Trailer zur Kanye-West-Dokumentation „Jeen-Yuhs“

Im April haben wir darüber berichtet, dass Netflix die Rechte an einem Dokumentarfilm über den umstrittenen Künstler Kanye West erworben hat. Fast ein halbes Jahr später haben wir endlich den ersten Trailer für das mit Spannung erwartete Jeen-Yuhs.

Der Trailer besteht aus zwei Minuten Filmmaterial, das 2002 aufgenommen wurde und West und seine Rapperkollegin Yasiin Bay (ehemals Mos Def) beim Freestylen zeigt. Die Reime, die die beiden fallen lassen, würden schließlich in den Track verwandelt werden Zwei Wörter das landete auf Wests Debütalbum Der Studienabbrecher. Es ist ein Blick hinter die Kulissen auf West vor seinem kometenhaften Aufstieg und ein Hinweis auf das, was noch kommen würde. Sehen Sie sich den Trailer unten an:

Die dreiteilige Dokumentation wird von Coodie Simmons und Chike Ozah gemeinsam inszeniert. Die beiden sind enge Freunde von West und filmen seit mehr als zwei Jahrzehnten sein Leben und seine Karriere.

Es wird angenommen, dass der Doco in Wests frühes Leben in Chicago, seine Arbeit als Produzent und dann als Rapper, sein Abenteuer in der Modewelt und die vielen Kontroversen, die seine Karriere geplagt haben, eintauchen wird. Kein Wort darüber, ob sich der Film auf seine Scheidung von Kim Khardasian oder seinen kürzlichen Immobilienkauf konzentrieren wird.

Jeen-Yuhs soll 2020 auf Netflix erscheinen.

About admin

Check Also

Diese 20 Kürbis-Malideen sind gut für Ihre Halloween-Feier

Den Kürbis zu präsentieren ist ein Muss für die Halloween Dekoration. Es könnte variiert werden, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.