Kaktus zu Weihnachten, Thanksgiving und Ostern: Was ist der Unterschied?

Wir nehmen am Amazon Services LLC Associates-Programm teil, einem Affiliate-Werbeprogramm, das Websites die Möglichkeit bietet, über Links zu Amazon.com Werbegebühren zu verdienen. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie einen Weihnachts-, Oster- und Thanksgiving-Kaktus unterscheiden können, sind Sie nicht allein. In diesem Beitrag erkläre ich dir alles im Detail, damit du endlich weißt, welche Art von Urlaubskaktus du hast.

Weihnachten, Thanksgiving und Osterkaktus: Wie man sie auseinander hält

Zwei der beliebtesten Weihnachtskaktussorten sind Thanksgiving und Weihnachtskaktus. Sie sind auch diejenigen, die die meisten Leute verwechseln. Fügen Sie den Osterkaktus der Liste hinzu und die Dinge werden noch verwirrender!

Keine Sorge, ich zeige Ihnen einfache Möglichkeiten, den Unterschied zwischen Weihnachts-, Thanksgiving- und Osterkakteen zu erkennen, damit Sie erkennen können, welche Art von Feiertagskaktus Sie wirklich haben.

Sobald Sie wissen, wonach Sie suchen müssen, ist es einfach, sie zu unterscheiden, auch wenn sie nicht zu der von Ihnen erwarteten Jahreszeit blühen.

Das finden Sie in dieser ausführlichen Anleitung…

Was sind die verschiedenen Arten von Urlaubskaktus?

Es gibt drei verschiedene Arten von Weihnachtskaktussorten: Thanksgiving, Weihnachten und Ostern. Den meisten Menschen fällt es schwer, sie voneinander zu unterscheiden.

Jede ist nach dem Feiertag benannt, zu dem die Blumen normalerweise blühen, aber das ist nicht die einzige Möglichkeit, die Art zu identifizieren, die Sie haben. Im Folgenden werde ich über jeden einzelnen im Detail sprechen.

Verwandter Beitrag: Wie man einen Weihnachtskaktus pflegt plus Wachstumstipps

1. Weihnachtskaktus (Schlumbergera Buckleyi)

Auch Dezemberkaktus genannt, ist dies bei weitem die häufigste Weihnachtskaktussorte, mit der die Menschen vertraut sind. Echte Weihnachtskakteen sind jedoch auch am schwersten zu finden.

Viele Leute denken, sie hätten einen, nur um festzustellen, dass es sich um einen anderen Typ handelt, wenn sie lernen, ihn zu identifizieren. Hier erfahren Sie, wie Sie sie richtig pflegen.

Kaktuspflanze zu Weihnachten
Kaktuspflanze zu Weihnachten

2. Erntedankkaktus (Schlumbergera truncata)

Dieser trägt einige gebräuchliche Namen, darunter Kralle, Krabbe oder Novemberkaktus. Es ist bei weitem der Typ, der am häufigsten falsch identifiziert wird.

Tatsächlich bezeichnen viele Einzelhändler Thanksgiving-Kakteen absichtlich falsch, weil der Name „Weihnachtskaktus“ häufiger bekannt ist (was ein großer Ärgernis von mir ist). Erfahren Sie hier alles darüber, wie man sie anbaut.

Thanksgiving-Sorte der Feiertagskaktuspflanze
Thanksgiving-Sorte der Feiertagskaktuspflanze

3. Osterkaktus (Schlumbergera gaertneri)

Manchmal auch Frühlingskaktus oder Rhipsalidopsis gärtner genannt, ist dies die am wenigsten beliebte Art von Urlaubskaktus. Verdammt, vielleicht wusstest du nie, dass es existiert!

Osterkakteen waren früher sehr schwer zu finden, scheinen aber heutzutage an Popularität zu gewinnen. Zumindest sind sie hier in der Nähe, da ich im Frühjahr mehr denn je davon in Gartencentern zum Verkauf sehe.

Wie erkenne ich meinen Weihnachtskaktus?

Obwohl sie alle eine ähnliche Pflege benötigen, ist es immer gut zu wissen, welche Art von Weihnachtskaktus Sie haben, damit Sie ihre Blütezeit richtig planen können. Hier sind die einfachsten Möglichkeiten, sie voneinander zu unterscheiden.

Blütezeit

Ich setze dieses an erster Stelle, weil es das Attribut ist, von dem die meisten Leute erwarten, dass es das verräterische Zeichen ist.

Sie könnten denken, dass die Blütezeit eine einfache Möglichkeit wäre, sie zu identifizieren, da sie an ihren jeweiligen Feiertagen blühen … oder?

Leider ist es nicht immer so einfach. Jede Sorte erfordert besondere Pflege, um zur richtigen Jahreszeit zu blühen. Wenn das Timing nicht stimmt, können sie Monate früher oder später als erwartet blühen.

Die alleinige Verwendung der Blütezeit ist daher nicht immer ein zuverlässiger Weg, um sie zu identifizieren.

Blätter & Stängel

Die gute Nachricht ist, dass Sie die drei schnell voneinander unterscheiden können, indem Sie sich die Stängel, Blätter und subtiler ihre Wachstumsgewohnheiten ansehen. Hier sind die Unterschiede zu suchen.

  • Weihnachtskaktusblätter & -stiele – Blattsegmente sind glatt und muschelförmig mit abgerundeten Kanten. Die Stängel wachsen eher nach außen als nach oben und hängen viel früher in ihrer Entwicklung herunter als andere Sorten.
Abgerundete Kanten auf Weihnachtskaktusblättern
Abgerundete Kanten auf Weihnachtskaktusblättern
  • Thanksgiving-Kaktusblätter und -stiele – Die Blätter haben stachelige, spitze Ränder, die einer Kralle ähneln, und sind etwas dicker. Die Stängel wachsen, bis sie ziemlich lang werden, dann beginnen sie sich mit dem Alter nach unten zu wölben.
Stachelige Ränder auf Thanksgiving-Kaktusblättern
Stachelige Ränder auf Thanksgiving-Kaktusblättern
  • Kaktusblätter & Stiele zu Ostern – Diese haben größere gerundete und leicht überbackene Blattsegmente mit jeweils viel breiterer Basis. Die Stängel neigen dazu, aufrechter zu bleiben und die Gesamtgröße der Pflanze ist kleiner.

Blumenform und -farbe

Die Blüten aller drei Arten von Urlaubskakteen unterscheiden sich sowohl in Form als auch in Farbe, obwohl einige etwas schwieriger zu unterscheiden sind als andere.

  • Weihnachtskaktusblüten – Schauen Sie genau hin und Sie werden sehen, dass die Blüten herabhängen und die Blütenblätter gleichmäßig um die Mitte verteilt sind. Außerdem gibt es sie normalerweise nur in Rosatönen.
Nahaufnahme der Weihnachtskaktusblume
Nahaufnahme der Weihnachtskaktusblume
  • Thanksgiving-Kaktusblüten – Diese gibt es in einer Vielzahl von Farben. Die Blüten stehen eher horizontal zur Pflanze. Die meisten Blütenblätter befinden sich oben und die Blüten öffnen sich unten.
Nahaufnahme von Thanksgiving-Kaktus-Blume
Nahaufnahme von Thanksgiving-Kaktus-Blume
  • Kaktusblüten zu Ostern – Die Blumen auf diesem sind völlig anders als die anderen beiden und es gibt sie in mehreren Farben. Sie sind sternförmig, neigen dazu, aufrechter zu stehen und sind breit und flach, wenn sie sich ganz öffnen.

Wie unterscheidet man einen Weihnachtskaktus?

Falls Sie immer noch verwirrt sind, wie Sie Ihren Urlaubskaktus identifizieren können, werde ich unten einen detaillierteren Vergleich geben, um die Dinge zu klären.

Was ist der Unterschied zwischen Weihnachtskaktus und Thanksgiving-Kaktus?

Die Leute verwechseln diese beiden Arten von Urlaubskakteen die ganze Zeit, weil sie sich sehr ähnlich sehen und oft falsch beschriftet werden. Sie sind die beiden, die mit Abstand am meisten durcheinander geraten.

Ich kann nicht sagen, wie oft mich jemand nach seinem Weihnachtskaktus fragt, nur um zu erfahren, dass es sich tatsächlich um einen Thanksgiving-Kaktus handelt.

Der schnellste Weg, den Unterschied zu erkennen, besteht darin, sich die Blätter und Blüten anzusehen.

Ein Weihnachtskaktus hat glatte/wellige Blätter und Blüten, die nach unten zeigen/hängen. Thanksgiving-Kakteenblätter haben gezackte Ränder und die Blüten stehen horizontal zur Pflanze.

Unterschied zwischen Weihnachtskaktus und Thanksgiving-Kaktusblättern
Unterschied zwischen Weihnachtskaktus und Thanksgiving-Kaktusblättern

Wie können Sie den Unterschied zwischen Weihnachtskaktus und Osterkaktus erkennen?

Die Blätter dieser beiden sehen sich viel ähnlicher aus, daher kann es für die meisten Menschen schwierig sein, den Unterschied auf den ersten Blick zu erkennen.

Osterkaktusblätter sind größer, breiter und viel runder. Weihnachtskaktusblätter sind kleiner und haben eine deutlich überbackene Form.

Die Blüten sind jedoch ganz anders. So ist es leicht, sie zu unterscheiden, wenn sie blühen, unabhängig von der Jahreszeit.

Wie man den Unterschied zwischen Osterkaktus und Thanksgiving-Kaktus erkennt

Zu guter Letzt sind diese beiden am einfachsten zu unterscheiden, da sie nicht sehr ähnlich sind.

Thanksgiving-Kaktusblätter sind kleiner und haben spitze Ränder, während die Blüten länger und röhrenförmig sind.

Osterkakteen hingegen haben breite, abgerundete Blätter. Die Blüten sind sternförmig und stehen aufrecht.

Jetzt, da Sie den Unterschied zwischen Oster-, Erntedank- und Weihnachtskaktuspflanzen kennen, sollten Sie kein Problem damit haben, zu erkennen, welche Sie haben.

winter-zimmerpflanzen-pflege-banner-ad

Wenn Sie alles über die Pflege Ihrer Zimmerpflanzen in den dunkelsten und kältesten Monaten des Jahres erfahren möchten, ist mein eBook zur Winterzimmerpflanzenpflege genau das Richtige für Sie. Es zeigt Ihnen alles, was Sie wissen müssen, damit sie das ganze Jahr über gedeihen. Laden Sie Ihre Kopie noch heute herunter!

Mehr über verschiedene Zimmerpflanzenarten

Sagen Sie uns im Kommentarbereich unten, welche Art von Urlaubskaktus Sie haben?

Wie man verschiedene Feiertags-Kaktus-Arten identifiziert Weihnachten, Thanksgiving und Ostern

About admin

Check Also

Kreative Möglichkeiten, Ihr Zuhause ohne größere Renovierung zu aktualisieren

Jeder Hausbesitzer möchte in einem gut gestalteten, komfortablen und ästhetisch ansprechenden Zuhause wohnen. Es gibt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.