Grat-Kaffeemühlen für köstliche Brühen

  • Wir verdienen eine Provision für Produkte, die über einige Links in diesem Artikel gekauft wurden.

  • Der Kauf der besten Kaffeemühle für Ihre Küche stellt sicher, dass Sie einen endlosen Vorrat an reichhaltigem und duftendem Kaffeesatz erhalten, um Ihren Filter (oder Siebträger) aufgefüllt zu halten. Jede Kaffeebohne erfordert einen anderen optimalen Mahlgrad, so dass Sie mit dem Kauf einer Grat-Kaffeemühle immer die perfekte Tasse Kaffee haben, unabhängig von der Bohne. Die beste Kaffeemaschine ist nur so gut wie die Bohnen, die Sie hineinstecken, und Sie werden feststellen: Je frischer der Mahlgrad, desto angenehmer das Aufbrühen.

    Ein weiterer Vorteil der Investition in die beste Kaffeemühle sind die langfristigen Einsparungen. Obwohl es Vorlaufkosten gibt, ist der Kauf von Kaffeebohnen weitaus günstiger als der von gemahlenem Kaffee. Sie werden also feststellen, dass Sie auf lange Sicht Geld sparen, wenn Sie eine unserer manuellen oder Gratmühlen kaufen.

    Warum brauche ich die beste Kaffeemühle?

    Wenn Sie den aromatischen Geschmack von Kaffeebohnen lieben, brauchen Sie eine großartige Kaffeemühle. So haben Sie eine genauere Kontrolle darüber, wie Sie Ihren Kaffee bevorzugen und behalten die Frische und den Geschmack. Die abgestumpften Kanten von Kaffeemühlen sind viel zuverlässiger als die von Küchenmaschinen oder Mixern, was nicht ideal ist.

    Wie viel sollte ich für eine Kaffeemühle ausgeben?

    Wie viel Sie ausgeben, hängt davon ab, wie viel Kaffee Sie regelmäßig mahlen. Die meisten guten Gratschleifer beginnen bei etwa 35 £, während Spitzenmodelle bis zu 900 £ kosten können. Diese verfügen jedoch über fortschrittlichere Schleiffunktionen, hervorragende Ergebnisse und ein hochwertiges Design.

    Beste Kaffeemühlen

    1. Smeg CGF01 Kaffeemühle

    Beste High-End-Kaffeemühle für den Liebhaber

    Smeg CGF01 Kaffeemühle

    Typ: Elektrischer Gratschleifer
    Kapazität: 350g
    Mahlgrade: 30
    Gründe für den Kauf: Stylisches Retro-Design, viele Einstellungsmöglichkeiten, pflegeleicht
    Gründe zu vermeiden: Teurer Preis, zu groß für kleine Arbeitsplatten

    Für diejenigen, die eine erstklassige Kaffeemühle genießen möchten, ist dieses Smeg-Modell eine großartige Option. Mit seinem charakteristischen 50er-Jahre-Retro-Design und seiner hochwertigen Verarbeitung ist es sicherlich eine auffällige Ergänzung für jede Küche. Der Aufbau ist einfach, indem Sie die Bohnen einfach oben in den Trichter gießen und

    Schieben Sie die Chromebene in die gewünschte Einstellung – von fein, mittel und grob. Stellen Sie dann Ihre bevorzugte Einstellung mit dem Drehrad ein, bevor Sie die Starttaste drücken. Die Mühle macht sich sofort an die Arbeit und produziert in Sekundenschnelle aromatischen, gemahlenen Kaffee direkt in den Behälter. Dieser kann auch versiegelt werden, um seine Frische für die zukünftige Verwendung zu bewahren.

    Das Hauptmerkmal hier sind die 30 Mahlstufen, aus denen Sie mit nur einer Drehung des Zifferblatts auswählen können. Auch wenn dies ein wenig viel erscheinen mag, werden wahre Kaffeefans es genießen, mit den verschiedenen Brühsorten zu experimentieren. Erwartungsgemäß leistet die Smeg-Kaffeemühle eine hervorragende Leistung und Sie können den reichhaltigen und aromatischen Kaffee wirklich schmecken.

    Im Vergleich zu anderen Mühlen hat es eine große Kapazität, die ideal für endlose Tassen ist. Achten Sie nur auf genügend Ablagefläche! Es hat auch einen hohen Preis. Wenn Sie also wahrscheinlich nicht alle Funktionen nutzen, ist dies möglicherweise nicht praktikabel. Wenn jedoch frisch schmeckender Kaffee Ihre Stärke ist, ist dies eine großartige Investition.

    Bewertung von Ideal Home: 5 von 5 Sternen

    2. Melitta Molino Kaffeemühle

    Kaffeemühle mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis

    Melitta Molino Kaffeemühle

    Typ: Elektrisches Keramikmahlwerk
    Kapazität: 200g
    Mahlgrade: 17
    Gründe für den Kauf: Hat Tassenmengenwähler, leise, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, leicht zu reinigen
    Gründe zu vermeiden: Einige mögen den Plastikbehälter nicht bevorzugen, können unordentlich sein

    Melitta ist bekannt für die Herstellung hochwertiger Kaffeemühlen, und wenn Sie auf der Suche nach einer erschwinglichen Gratmühle sind, ist dieses Modell die perfekte Wahl. Es hat ein einfaches, aber stilvolles Design, das kompakt ist, um in jeden Raum zu passen.

    Die komfortablen 17 verschiedenen Mahlstufen reichen von extra fein bis sehr grob. So haben Sie mehr als genug Möglichkeiten, um Ihren Kaffeestimmungen gerecht zu werden.

    Mehr noch, wenn Sie nach Einfachheit suchen, ist diese Mühle sehr einfach zu bedienen. Füllen Sie einfach die Bohnen in den Behälter oben, stellen Sie mit dem Drehrad Ihren Mahlgrad ein, bevor Sie den Vorgang mit dem Druckknopf starten. Für eine kompakte Mühle bietet sie eine gute Leistung und liefert bei jeder Einstellung konsistente Ergebnisse. Tatsächlich zeichnet es sich durch das Mahlen von sehr feinem Kaffee aus, was perfekt für Cold Brew- oder French-Press-Fans ist. Außerdem ist es ruhig, was immer ein Bonus ist!

    Der Kunststoffbehälter zum Auffangen Ihres Kaffees ist abnehmbar und leicht zu reinigen. Allerdings wirkt der Kunststoff leicht und nicht so haltbar wie bei anderen Grindern. Das einzige, was es im Stich lässt, ist, dass es nach dem Gebrauch Kaffeestaub auf der gesamten Arbeitsplatte hinterlassen kann, also denken Sie daran.

    Aber insgesamt ist es eine tolle, kleine Kaffeemühle mit einer ordentlichen Auswahl an Mahlgraden zu einem erschwinglichen Preis.

    Bewertung von Ideal Home: 4 von 5 Sternen

    3. Le’Xpress Traditionelle Kaffeemühle aus Edelstahl

    Beste manuelle Kaffeemühle

    Le'Xpress Traditionelle Kaffeemühle aus Edelstahl

    Typ: Handbuch
    Mahlgrade: 3
    Gründe für den Kauf: Erschwingliches, traditionelles Stahldesign, multifunktional
    Gründe zu vermeiden: Hat drei Mahlgradeinstellungen

    Wenn Sie Lust auf eine traditionellere, handbetriebene Kaffeemühle haben (und sich nicht um Ellbogenfett kümmern!), ist diese manuelle Mühle ideal. Es sieht nicht nur gut aus mit seinem stilvollen Design aus Edelstahl und Holz, sondern macht auch einen guten Job. Es hat nur drei Mahlstufen – fein, mittel, grob, was für diese Vorlieben ausreichend ist.

    Es ist einfach zu bedienen, indem Sie den Kurbelarm im Uhrzeigersinn drehen, um Ihre Kaffeebohnen nach Belieben zu mahlen. Darunter befindet sich ein praktischer Clip-Top-Kanister zum Auffangen Ihres gemahlenen Kaffees, der auch über einen Silikonstopfen verfügt, um die Frische zu erhalten. Darüber hinaus können Sie damit auch Haselnüsse, Gewürze oder andere Zutaten für Ihre Rezepte mahlen.

    Eher für einen kleinen Haushalt geeignet, ist die Le’Xpress Kaffeemühle einfach zu bedienen, attraktiv und bietet Ihnen vor allem die Befriedigung, Ihre eigenen Bohnen zu mahlen!

    Bewertung von Ideal Home: 5 von 5 Sternen

    4. Barista & Co. Core Elektrischer Grinder

    Beste stilvolle Espresso-Kaffeemühle

    Barista & Co. Core Elektrischer Grinder

    Typ: Elektrischer Edelstahlfräser
    Kapazität: 240g
    Mahlgrade: 40
    Gründe für den Kauf: Schlankes Design, einfache Bedienung, zusätzliches Zubehör
    Gründe zu vermeiden: Eher geeignet für Cold Brew

    Wenn Sie es schick und elegant mögen, ist diese Filter- und Brühkaffeemühle genau das Richtige für Sie. Ziemlich neu auf dem Markt, könnte diese hochwertige Kaffeemühle den etablierteren Marken Konkurrenz machen. Mit seinem modernen, schlanken Design in Schwarz macht er sich gut für kompakte Räume.

    Einfach zu bedienen, füllen Sie einfach den Trichter mit Ihren Bohnen und stellen Sie Ihre Mahlgröße mit nur einer Drehung ein. Das Beste von allem ist, dass die Mühle mit großzügigen 40 Einstellungen ausgestattet ist, um die perfekte aromatische Mischung zu erzielen. Durch Auswahl der Plus- oder Minus-Taste können Sie Ihre Mahldauer von 1 bis 50 Sekunden oder den Standardwert wählen, bevor Sie die Taste drücken, um mit dem Mahlen Ihres Kaffees zu beginnen. Die Ergebnisse führen zu einem konstanten Mahlgrad, insbesondere bei den Geschmacksrichtungen Cold Brew und Espresso.

    Dazu kommt praktisches Zubehör wie Siebträgeraufsatz, Messlöffel und Reinigungsbürste. Außerdem sind die Teile alle abnehmbar und leicht zu reinigen.

    Insgesamt ist diese Mühle von Barista & Co eine beeindruckende, schlanke Mühle, die gut funktioniert und einfach zu warten ist. Denken Sie daran, dass es sich nicht um eine bestimmte Espressomühle handelt. Wenn Sie also ein Fan sind, ist dies möglicherweise nicht ideal. Es hat jedoch eine breite Palette von Levels, die Ihnen Ihr Geld wert sind.

    Bewertung von Ideal Home: 4,5 von 5 Sternen

    5. Sage The Smart Grinder Pro

    Beste Kaffeemühle für Präzision

    Sage Smart Grinder Pro

    Typ: Elektrischer Bohrer
    Kapazität: 450g
    Mahlgrade: 60
    Gründe für den Kauf: Dosieren IQ tech für Schleifpräzision, Auswahl an Schleiffiltern, große Kapazität
    Gründe zu vermeiden: Teuer

    Kaffeekenner, die ihre Bohne kennen, werden diese Smart Kaffeemühle von Sage zu schätzen wissen. Ausgestattet mit High-Tech-Funktionen, verfügt er über einen „Dosing IQ“ von 60 (ja, 60!) programmierbaren Mahleinstellungen, um das Beste aus Ihrer Bohne herauszuholen. Von „gröber“ bis „feiner“ finden Sie für jeden Geschmack den perfekten Espresso.

    Das LED-Display mit blauer Hintergrundbeleuchtung ist stilvoll und benutzerfreundlich. Sie können ganz einfach Ihr Programm, Mahlgrad und Zeit auswählen. Außerdem können Sie per Knopfdruck die gewünschte Anzahl an Shots oder Tassen auswählen. Es hat auch eine Start/Pause/Abbrechen in einer Taste.

    Sein großer Bohnenbehälter fasst bis zu 450 g, perfekt für große Haushalte, die ihren Kaffee lieben! Der Bonus ist, dass Sie auch direkt in einen Siebträger, einen luftdichten Behälter oder einen Papierfilter Ihrer Wahl mahlen können.

    Denken Sie daran, dass es viel teurer ist als Einsteiger-Gratschleifer. Es ist jedoch eine hervorragende, intelligente Kaffeemühle, die buchstäblich die ganze Arbeit erledigt, damit Sie es nicht müssen!

    Bewertung von Ideal Home: 5 von 5 Sternen

    6. De’Longhi Kaffeemühle

    Beste Kaffeemühle für Filterkaffee

    De'Longhi Kaffeemühle

    Typ: Elektrischer Bohrer
    Kapazität: 12 Tassen
    Mahlgrade: 17
    Gründe für den Kauf: Nicht zu teuer, großzügiges Fassungsvermögen, nach Tassen und Grobheit anpassen
    Gründe zu vermeiden: Die feinste Einstellung ist manchen nicht fein genug

    Das schlanke und blockige Design der De’Longhi Kaffeemühle wird in der Ecke Ihrer Küche neben der feinsten Kaffeemaschine gerne Platz finden. Es hat ein Zifferblatt an der Vorderseite, mit dem Sie die Anzahl der Tassen wählen können, für die Sie mahlen, und ein Zifferblatt an der Seite, um Ihre ideale Grobkörnigkeit auszuwählen.

    Einige haben sich darüber beschwert, dass die feinste Einstellung nicht so gut ist wie im Laden gekaufter Kaffeesatz, aber die ideale Kaffeemahlung hängt von der jeweiligen Bohne ab.

    Wir mögen die große Kapazität, sowohl oben als auch auf dem Gelände. Es reicht für 12 Tassen auf einmal. Egal, ob Sie Filterkaffee oder mehrere Tassen auf einmal zubereiten, es ist eine gute Wahl.

    Wie kaufe ich eine Kaffeemühle?

    Es gibt drei Haupttypen von Kaffeemühlen. Messerschleifer haben stumpfe Kanten und funktionieren wie eine Küchenmaschine. Diese sind in der Regel kleiner und kompakter. Gratschleifer sind am beliebtesten, da sie gleichmäßige und präzise Schleifergebnisse liefern. Sie funktionieren wie eine Pfeffermühle, da die Kaffeebohnen gemahlen werden, indem sie durch zwei Metallgegenstände geleitet werden. Gratschleifer haben normalerweise eine Reihe von Mahleinstellungen zur Auswahl, die größer, lauter und teurer sind. Wenn Sie gerne von Hand mahlen, sind manuelle Mühlen kleiner und kostengünstiger. Auch diese funktionieren wie eine Pfeffermühle, indem sie Bohnen zwischen zwei Graten mahlen.

    Auf welche Funktionen ist zu achten?

    Abhängig von Ihrem Kaffeebedarf lohnt es sich, vor dem Kauf zu prüfen, welche Funktionen Sie benötigen. Die Anzahl der Mahleinstellungen bestimmt, wie viele Brühstile Sie verwenden. Weniger als 30 sind ausreichend, wenn Sie nur Standardbrauen wie French Press verwenden oder übergießen. Die Kapazität des Trichters bestimmt Ihre Tassenmenge und die Geschwindigkeit beeinflusst die Zeit, die zum Mahlen Ihres Kaffees benötigt wird.

    Welche Mahlgrade gibt es für verschiedene Kaffeesorten?

    Normalerweise sind dies die besten Mahlgrade für Ihren Lieblingskaffee:

    • Sehr fein – türkischer Kaffee und Espresso
    • Gut – Express
    • Mittelfein – Leichter Espresso
    • Mittel – Leichter Kaffee übergießen/tropfen lassen
    • Grob – französische Presse
    • Sehr grob – Cold Brew

    About admin

    Check Also

    50 stilvolle Design-Ideen für Fußmatten

    Nun, es ist wahr, dass die Fußabtreter wird nur unter unseren Füßen verwendet, aber das …

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.