Amigurumi Henne Free Häkelanleitung

Diese Amigurumi-Henne ist ein großartiges Projekt, um sowohl Anfänger als auch erfahrene Häkelanfänger zu verbessern! Auf meinem YouTube-Kanal gibt es ein Video-Tutorial, falls Sie eine visuelle Anleitung benötigen.

Ich habe auch ein Muster für einen kleinen Hahn.

Amigurumi Henne Free Häkelanleitung |  Nutztier Amigurumi |  stellasyarnuniverse.com

Dieses Muster ist in US-Häkelbegriffen geschrieben. Sie können es mit meiner Umrechnungstabelle in britische Begriffe umrechnen.

Umrechnungstabelle häkeln

Ich würde mich freuen, Ihre kleine Amigurumi-Henne zu sehen! Teile deine Kreation auf Instagram und markiere mich mit @stellasyarnuniverse für die monatliche Chance, ein PDF-Muster deiner Wahl zu gewinnen mein Etsy-Shop! Die Gewinner werden am bekannt gegeben meine Instagram-Seite @stellasyarnuniverse jeden 1. des Monats!

Materialien für das Amigurumi-Hen

DK/leichtes Kammgarn-Baumwollgarn in Braun oder Weiß, Rot, Gelb oder Orange (Ich habe Paintbox Yarns Cotton DK in Soft Fudge (410), Rose Red (414) und Buttercup Yellow (423) verwendet.

2,5 mm/Größe B oder C Häkelnadel

4 mm (0,16″) Sicherheitsaugen oder schwarzes Stickgarn/-garn

Faserfüllung

16cm langes Stück orangefarbener Pfeifenreiniger oder Basteldraht

Garnnadel

2 Maschenmarkierer

Schere

Abkürzungen

R = Reihe

Rd = rd

St(s) = Masche(n)

Ch = Kette

Kettm = Kettmasche

Sc = Einzelhäkelarbeit

Hdc = halbes Stäbchen

St = Stäbchen

Zunehmen = feste Maschen 2 in dieselbe Masche

Abnehmen = unsichtbare Abnahme: Häkelnadel in die vorderen Schlingen der nächsten 2 M einstechen, Umschlag, durch beide vorderen Schlingen ziehen, Umschlag, durch 2 verbleibende Schlingen ziehen

Sk = überspringen

Tog = zusammen

[…] = zu wiederholende Maschenreihe

(…) = Maschenzahl nach Ende der Runde

Anweisungen

Die Schwanzfedern in Braun häkeln

4 Lm, fM in die nächsten 3 Lm (beginnend in der 2. Lm ab der Nadel), 5 Lm, fM in die nächsten 4 Lm, 6 Lm, fM in die nächsten 5 Lm, 7 Lm, fM in die nächsten 6 Lm, 6 Lm, fM in die nächste 5 Lm, 5 Lm, fM in die nächsten 4 Lm, 4 Lm, fM in die nächsten 3 Lm

Beine/Unterkörper in Braun häkeln

Runde 1: Sc 6 im magischen Ring (6)

Runde 2: [sc in next 2 st, inc in next st] 2 mal wiederholen (8)

Abschnallen. Wiederholen Sie Rnd 1 und 2 für das zweite Bein. Dieses Mal nicht abschnallen.

Weiter von hier:

Kanal 1

Runde 3: fM in die nächsten 8 M des Beines, 1 fM in die Lm, fM in die nächsten 8 M des Beines, 1 fM in die andere Seite der Lm (18)

Runde 4: [sc in next 2 st, inc in next st] 6 mal wiederholen (24)

Runde 5: Sc in allen 24 st (24)

Runde 6: [sc in next 3 st, inc in next st] 6 mal wiederholen (30)

Runde 7: Sc in allen 30 st (30)

Runde 8: [sc in next 4 st, inc in next st] 6 mal wiederholen (36)

Rnd 9 – 11 (3 Rnds): Sc insgesamt 36 (36)

Befestigen und formen Sie die Füße mit einem 16 cm langen Stück Pfeifenreiniger oder Basteldraht. Der einfachste Weg, dies zu lernen, besteht darin, sich diesen Teil des Video-Tutorials anzusehen.

Wenn Ihnen die Pfeifenreinigerfüße zu flauschig sind, können Sie wie im Video-Tutorial einige der Flusen abschneiden.

Beginnen Sie, den Körper mit Füllwatte zu füllen. Drücken Sie beide Seiten des Körpers zusammen, um die Vorder- und Rückseite zu bestimmen.

Teilen Sie die Runde in 21 Maschen vorne und 15 Maschen hinten. Weiter mit der 15er Rd für den Schwanz.

Runde 12: Sc in allen 15 st (15)

In Runde 13 werden wir die Schwanzfedern häkeln. Achte darauf, dass sich die letzte Masche der Runde in der hinteren Mitte befindet. Ist dies nicht der Fall, so viele Maschen wie nötig fM, um zur hinteren Mitte zu gelangen, und diese Masche als letzte der Runde markieren.

Jede Schwanzfeder wird an der Basis angehäkelt, zusammen mit 2 Maschen der Runde. Die letzte Masche hinten wird nicht mit der Schwanzfederbasis zusammengehäkelt. (7 Schwanzfedern = 14 M + 1 in der Rückenmitte = 15 M)

Die Federn sollten nach unten zeigen, mit der „falschen“ oder linken Seite nach oben. Ich empfehle Ihnen, sich diesen Teil meines Video-Tutorials anzusehen.

Runde 13: fM Grundkette der Schwanzfedern zusammen mit den nächsten 14 M, fM in die nächste M (15)

Fügen Sie mehr Füllwatte hinzu.

Runde 14: [sc in next st, dec] 5 mal wiederholen (10)

Runde 15: Sc in allen 10 st (10)

Füllen Sie bei Bedarf mit etwas mehr Füllwatte auf.

Runde 16: 5. Dez. (5)

Vernähen, dabei ein langes Fadenende lassen und die Runde schließen. Verwenden Sie das lange Garnende, um die Schwanzfedern abzunähen.

Am Anfang der Runde von 21 Maschen braunes Garn zusammenfügen, dabei einen langen Fadenschwanz lassen, um später die kleine Lücke zwischen Hals und Schwanz zu schließen. Sehen Sie sich diesen Teil des Videos an, wenn Sie dabei Hilfe benötigen.

Runde 12: Sc in allen 21 st (21)

Runde 13: [sc in next 5 st, dec] 3 mal wiederholen (18)

Füllen Sie den Körper mit Füllwatte.

Runde 14: [sc in next 4 st, dec] 3 mal wiederholen (15)

Runde 15: [sc in next 3 st, dec] 3 mal wiederholen (12)

Runde 16: [sc in next 2 st, dec] 3 mal wiederholen (9)

Füllen Sie bei Bedarf mit mehr Füllwatte.

Runde 17: Sc in alle 9 Maschen (9)

Wenn sich die letzte Masche nicht am Hinterkopf befindet, so viele Maschen wie nötig schaben, um dorthin zu gelangen und zu vernähen.

Bringen Sie Sicherheitsaugen an oder sticken Sie die Augen zwischen Runde 16 und 17.

Den Kamm in Rot häkeln

Bitte gehen Sie zu diesem Teil des Videos, wenn Sie dabei Hilfe benötigen.

2 M auf gegenüberliegenden Seiten des Kopfes zusammenstricken, beginnend mit der letzten und ersten M der Runde am Hinterkopf, 2 Lm, die nächsten 2 M auf gegenüberliegenden Seiten zusammenstricken, 2 Lm, die nächsten 2 M auf gegenüberliegenden Seiten fM zusammen, 2 Lm, nächste 2 fM auf gegenüberliegenden Seiten zusammenstricken (nicht in die letzte M vorne am Kopf häkeln)

Nicht abschrauben!

Häkeln Sie die Wattle weiter

4 Lm, H-Stb in die 3. Lm von der Nadel, fM in die nächste Lm, Kett-M in die nächste Lm, 4 Lm, H-Stb in die 3. Lm von der Nadel, fM in die nächste Lm, Kett-M in die nächste Lm

Vernähen und mit dem Fadenende die Watte an der linken Seite des Kopfes befestigen. Das Fadenende einfädeln.

Den Schnabel in Orange oder Gelb häkeln

2 Lm, ein langes Ende lassen, um den Schnabel zu befestigen, fM in die 2. Lm vom Haken abziehen, so dass ein langes Ende bleibt, um den Schnabel zu befestigen.

Bringen Sie den Schnabel in Augenhöhe oben auf dem Flechtwerk an. Sie können die Garnenden auf beiden Seiten des Körpers anbinden oder einweben, wo die Flügel sie bedecken.

Die Flügel in Braun häkeln (Make 2)

Wenn Sie eine visuelle Anleitung zum Häkeln der Flügel wünschen, gehen Sie bitte zu diesem Video-Tutorial. Die Flügel sind in Reihen gehäkelt.

Kanal 3

R 1: fM in die nächsten 2 Lm (beginnend mit der 2. von der Nadel), 1 Lm, wenden (2)

R 2: In beide M zunehmen, 1 Lm, wenden (4)

R 3: In die nächste M zunehmen, in die nächste 2 M fM, in die nächste M zunehmen, 1 Lm, wenden (6)

R 4: Sc in alle 6 M, 1 Lm, wenden (6)

R5: fM in die nächste M, fM in die nächste M, fM in die nächsten 2 M, fM in die nächste M, fM in die nächste M, 1 Lm, wenden (4)

R6: Sc in alle 4 M, 1 Lm, wenden (4)

R7: Sk nächste M, fM in nächste M, Sk nächste M, fM in nächste M (2)

Nicht abschrauben. Von hier aus häkeln wir rund um den Flügel.

fM in die Flügelseite (6 fM), fM in 2 Grund-Lm, fM in die andere Seite des Flügels (6 fM)

Mit einem unsichtbaren Finish schließen, so dass ein langer Schwanz zum Nähen übrig bleibt.

Das andere Fadenende einweben oder beim Annähen unter dem Flügel verstecken. Verwenden Sie das lange Fadenende, um die Flügel auf jeder Seite des Körpers zu nähen.

Ihre kleine Henne ist jetzt fertig!

Vielen Dank für Ihren Besuch! Und danke, dass Sie mein Muster verwenden! Ich hoffe, dass es Ihnen gefallen hat!

Du kannst Pin dieses kleine Amigurumi-Hühnchenmuster hier für später.

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten, was bedeutet, dass ich möglicherweise eine Entschädigung erhalte, wenn Sie auf einen Link klicken und etwas kaufen, das ich empfohlen habe. Es kostet Sie nichts, wenn Sie auf diese Links klicken und kaufen, aber es hilft mir, diese Site zu pflegen und ermöglicht es mir, weiterhin kostenlose Muster für Sie zu erstellen. Danke für Ihre Unterstützung!

Gerne können Sie nach diesem Muster Produkte erstellen, die in kleinem Umfang verkauft werden. Wenn Sie dies tun möchten, finden Sie das Muster auf meinem Blog stellasyarnuniverse.com.

Viel Spaß beim Gestalten!

About admin

Check Also

Alles, was Sie wissen müssen

Abendschuhe gehören zu den komplexeren und komplizierteren Teilen der Herrengarderobe. Von der Form über die …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.