15 beste salzresistente Pflanzen für Ihren Hausgarten

Wir nehmen am Amazon Services LLC Associates-Programm teil, einem Affiliate-Werbeprogramm, das Websites die Möglichkeit bietet, über Links zu Amazon.com Werbegebühren zu verdienen. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Salzresistente Pflanzen haben die besten Erfolgschancen in einem Gartenbereich, der regelmäßig Straßenenteisern oder Seeluft ausgesetzt ist. In diesem Beitrag liste ich meine Top-Auswahl für die besten Pflanzen auf, die salzigen Boden oder Spray vertragen.

Salzresistente Pflanzen - Top 15 Stauden, die salzigen Boden vertragen

Die Auswahl salztoleranter Pflanzen ist sehr wichtig, wenn Ihr Garten neben einer Straße oder einem Gehweg liegt, die mit Enteisungsmitteln behandelt wurde, oder wenn Sie in der Nähe von Meerwasser wie dem Meer leben.

Obwohl es eine natürlich vorkommende Substanz ist, kann Salz für einige Arten von Blumen, Bäumen oder Sträuchern verheerend sein.

Bei hohen Konzentrationen im Boden oder in der Luft kann es empfindliche Pflanzen stark schädigen oder sogar töten.

In diesem Leitfaden erfahren Sie, warum es wichtig ist, salzresistente Pflanzen zu wählen, die tolerant sind, und lernen einige der besten Pflanzen für Ihren Garten kennen.

Welche Gärten brauchen salzresistente Pflanzen?

Sie benötigen salzresistente Pflanzen in jedem Garten, der neben einer Straße oder einem Gehweg liegt, der im Winter mit Enteiser behandelt wird, oder wenn Sie an der Küste wohnen.

Enteiser von behandelten Straßen wird in Ihren Garten geschleudert und den ganzen Winter über über Ihre Betten gekippt. Sobald alles geschmolzen ist, dringt es in den Boden ein, wo es schließlich von den Wurzeln und Blättern aufgenommen wird.

Durch das Meer wird es in Nebel und Wind getragen, was bedeutet, dass die Blumen, Blätter und die Erde ständig von ihm besprüht werden.

Warum ist Salz für manche Pflanzen ein Problem?

Salz ist ein Problem für nicht tolerante Pflanzen, da es Wasser aufnimmt und es von den Wurzeln und Blättern wegzieht. Zu viel Exposition schafft für sie dürreähnliche Bedingungen.

Diese flüchtige Umgebung kann die empfindlichsten Menschen schwer beschädigen oder sogar töten. Dies kann bei manchen sehr schnell geschehen, oder es kann mehrere Jahre dauern.

Aber keine Sorge, es gibt viele großartige Pflanzen, die salzige Bedingungen vertragen, sodass Sie immer noch einen wunderschönen und blühenden Garten haben können.

Verwandter Beitrag: 7 Tipps zum Schutz von Pflanzen vor Schneeschäden

Salzresistente Stauden an der Einfahrt gepflanzt
Salzresistente Stauden an der Einfahrt gepflanzt

Liste der salztoleranten Pflanzen

Unten sind meine Top-Picks für die Pflanzen, die in jedem Bereich, der Salz ausgesetzt ist, am besten gedeihen. Ich habe all dies erfolgreich in meinen Gärten angebaut, die regelmäßig Enteiser ausgesetzt sind, daher weiß ich, dass sie auch für Sie funktionieren.

1. Lilien

Egal für welche Sorte Sie sich entscheiden, sowohl Taglilien als auch Asiatische Lilien gedeihen in salzhaltigen Gebieten sehr gut.

Sie sind sehr tolerant, sehr robust und auch schön. Es gibt unzählige verschiedene Sorten, jede mit ihren eigenen atemberaubenden Farben und Blüten.

Die meisten von ihnen sind 3-4 ‚groß, aber die Größen variieren je nach Art. Sie gedeihen am besten in voller Sonne und mögen es, regelmäßig gegossen zu werden.

2. Schmetterlingskraut

Asclepias tuberosa wird allgemein als Schmetterlingskraut bezeichnet und ist eine dürretolerante Blume, die auch mäßig salzresistent ist.

Er bevorzugt sonnige und gut durchlässige Gebiete, wo er viele Insekten und Bestäuber anlocken kann. Es hat leuchtend orange und gelbe Blüten, die von Mittsommer bis Frühherbst erscheinen.

Schmetterlingskraut gedeiht in salzigem Boden in der Nähe der Straße
Schmetterlingskraut gedeiht in salzigem Boden in der Nähe der Straße

3. Schafgarbe

Wenn Sie Ihren Straßen- oder Küstengarten vom späten Frühjahr bis zum frühen Herbst mit Farbe füllen möchten, sind Schafgarben eine ausgezeichnete Wahl.

Das einzigartige Laub bildet einen schönen Kontrast zu den anderen und die Blüten sind in verschiedenen Gelb-, Weiß- oder Rosatönen erhältlich.

Sie sind mäßig salztolerant, gedeihen am besten in den Klimazonen 3-9 und eignen sich gut für Halbschatten bis volle Sonne.

4. Sedum

Ob groß oder weitläufig, alle Arten von Sedumpflanzen sind ziemlich tolerant gegenüber Salzbelastung. Diese winterharten Stauden gedeihen am besten in den Zonen 4-11 und sind in einer Vielzahl von Farben und Größen erhältlich.

Sie gedeihen am besten in voller Sonne, blühen von Hochsommer bis Spätherbst und sehen zusammen mit anderen Blumen oder in einer Reihe allein spektakulär aus.

Blühende Sedums am Straßenrand
Blühende Sedums am Straßenrand

5. Dianthus

Eine weitere wunderbare Pflanze, die eine hohe Salztoleranz aufweist, ist Dianthus. Sie gedeihen am besten in den Zonen 4-9 und blühen im Frühjahr und Frühsommer in verschiedenen Rosa-, Rot- und Weißtönen.

Je nach Sorte können sie eine Höhe von 6-12 Zoll erreichen und bevorzugen regelmäßiges Gießen.

6. Feigenkaktus

Sie werden vielleicht überrascht sein, Feigenkaktus auf dieser Liste zu sehen, aber sie sind unglaublich robust und tolerant gegenüber fast allen Bedingungen.

Diese superharten Kakteen können je nach Art in einer Vielzahl von Zonen (3-10) überleben. Sie sind 4-6 ‚groß mit fantastischen gelben, rosa oder orangefarbenen Blüten.

7. Astilbe (Falscher Ziegenbart)

Das zarte Laub sieht zwar zart aus, aber der falsche Ziegenbart ist sehr widerstandsfähig. Sie finden sie in verschiedenen Formen und Größen und sie sind perfekt für die Zonen 4-9.

Sie gedeihen sehr gut im Halbschatten, obwohl einige die volle Sonne vertragen, und sie mögen regelmäßiges Gießen. Erfahren Sie hier alles darüber, wie man Astilbe anbaut.

Streusalztolerante Pflanzen in meinem Garten
Streusalztolerante Pflanzen in meinem Garten

8. Hühner und Küken (Sempervivum)

Als vielseitige Outdoor-Sukkulente, die sehr salzbeständig ist, gedeiht Sempervivums in einer Vielzahl von Klimazonen sehr gut – von den Zonen 3-11.

Sie können von hellgrün bis dunkelrot sein und eignen sich hervorragend zum Mischen und Kombinieren für eine schöne Farbvielfalt.

Diese gedeihen am besten in sandigen Böden, da sie nicht viel Wasser benötigen und eine volle Sonneneinstrahlung bevorzugen.

9. Bienenbalsam (Monarda)

Als blühendes Kraut ist Bienenmelisse viel toleranter, als die meisten Gärtner glauben. Auch Bergamotte oder Kracherpflanze genannt, bekommen sie im Hochsommer sehr cool aussehende leuchtend rote, rosa oder violette Blüten.

Sie gedeihen gut in der vollen Sonne bis zum Halbschatten in den Zonen 4-9 und können vom späten Frühjahr bis zum frühen Herbst blühen.

10. Gaillardia (Deckenblume)

Diese sehr salztolerante Staude ist auch als indische Deckenpflanze bekannt. Gaillardia hat helle, gänseblümchenartige Blüten, die in Rot, Orange oder Gelb erhältlich sind.

Sie kommen mit wenig Wasser gut zurecht und können in den Zonen 3-9 überleben. Am besten gefällt mir, dass sie von Sommer bis Spätherbst blühen.

Lilien und Gaillardien neben der Straße gepflanzt
Lilien und Gaillardien neben der Straße gepflanzt

11. Gehirn (Bugleweed)

Eine weitere hervorragende Wahl für jeden Straßenboulevard, Gehwegrand oder Garten am Meer. Ajuga hat atemberaubendes Laub, das von grün, bunt, mehrfarbig oder burgunderrot bis fast schwarz sein kann.

Die besten Klimazonen für Bugleweed sind die Zonen 3-9. Sie wird bis zu 6 Zoll groß, wenn sie im zeitigen Frühjahr blüht und ist überall dort glücklich, wo sie volle Sonne bekommt.

12. Schwarzäugige Susan (Rudbeckia)

Die fröhliche schwarzäugige Susan ist an ihren leuchtend gelben Blütenblättern leicht zu erkennen. Sie wird 2-3 ‚in voller Sonne bis Halbschatten erreichen und ist großartig mit anderen Blumen gemischt.

Diese extrem toleranten Stauden gedeihen in der Nähe von Salzwasser oder am Straßenrand. Sie können in den Zonen 3-9 leben und benötigen sehr wenig Pflege.

13. Yucca

Yuccas sind eine andere, die nagelhart ist und sehr salzbeständig ist. Das Tolle daran ist, dass Sie eine Sorte finden können, die fast überall überleben wird (Zonen 3-10).

Sie werden in wärmeren Klimazonen oft als Zierstrauch verwendet, aber es gibt mehrere, die auch in kälteren Gebieten gedeihen. Im Frühling-Sommer blühen sie mit stark duftenden weißen oder rosa Blüten auf hohen Ähren.

Yucca unversehrt von Salz aus der angrenzenden Auffahrt
Yucca unversehrt durch Salz aus der angrenzenden Auffahrt

14. Pfingstrose

Als äußerst beliebte, langlebige Blume in den Zonen 2-8 brauchen Pfingstrosen keine Einführung. Die riesigen Blüten sind nicht nur auffällig, sie duften auch fantastisch.

Diese vielseitigen mehrjährigen Pflanzen können moderate Mengen an Salz in der Luft und im Boden aushalten. Außerdem gibt es eine große Auswahl an verschiedenen, aus denen Sie wählen können, sodass Sie sie kombinieren und kombinieren können. Erfahren Sie hier mehr über den Anbau von Pfingstrosen.

15. Englischer Efeu

Eine weitere salztolerante Pflanze für Gärtner ist der Englische Efeu. Es ist eine sehr robuste Rebe, die sowohl intensiver Sonneneinstrahlung als auch Trockenheit extrem gut standhält.

Bei richtiger Pflege erreichen die Reben eine Länge von über 40 Fuß und klettern schnell an Mauern und Toren.

Salzresistente Pflanzen sind für den Einsatz in Gartenbereichen unerlässlich, die ständig Straßenenteisern ausgesetzt sind oder in der Nähe des Meeres liegen. Sie können nichts falsch machen, wenn Sie eine der auf dieser Liste auswählen, sie werden Ihnen den besten Erfolg bringen.

Mehr über Blumengartenarbeit

Teilen Sie Ihre härtesten salzresistenten Pflanzen in den Kommentaren unten.

15 der besten salzbeständigen Pflanzen für Ihren Garten

About admin

Check Also

Kreative Möglichkeiten, Ihr Zuhause ohne größere Renovierung zu aktualisieren

Jeder Hausbesitzer möchte in einem gut gestalteten, komfortablen und ästhetisch ansprechenden Zuhause wohnen. Es gibt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.